Barrierefreie Appartments

 

Wir versorgen intensivpflegebedürftige und beatmungspflichtige Patienten in Ihrem Zuhause. Sollte dies aus räumlichen Gründen nicht möglich sein, stellen wir den Patienten Wohnungen kurzfristig zur Verfügung. Unsere Pflegeleistungen richten sich an Kinder als auch an Erwachsene.
Nutzen Sie unser Anfrageformular für weitere Informationen und fragen Sie nach Bedarf auch nach freien Pflege-Apartments. Wir vermitteln barrierefreie Pflegewohnungen im Stadtgebiet von Dresden.Wir betreuen Kunden mit einem besonderen Bedarf, auch zu Hause oder in Wohngemeinschaften bundesweit, zwischen sechs
Stunden täglich und rund um die Uhr. Im Jahr 2012 in Dresden gegründet, ist der Intensivpflegedienst heute an sieben Standorten in ganz Deutschland präsent. Unsere Patienten wählen uns, weil wir für höchste pflegerische Qualität in der Verbindung mit Menschlichkeit stehen.

Unseren Patientinnen und Patienten bieten wir eine individuelle Einzelversorgung durch examinierte Pflegekräfte. Je nach Krankheitsbild betreuen wir sie bis zu 24 Stunden am Tag. Dazu erstellen wir für jeden Patienten ein Pflegeteam, das im Schichtsystem eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung bzw. 1zu1 Betreuung übernimmt.
Voraussetzungen für die Intensivpflege
1. Beatmungssituation vorhanden: invasiv oder non-invasiv (Beatmung via Tracheostoma oder Maskenbeatmung);
2. Tracheostoma/ Trachealkanüle sowie Notwendigkeit des endotrachealen Absaugens (Freihalten der Atemwege);
3. Kostenübernahme: gesetzliche und private Krankenkassen/Versicherung übernehmen die Kosten