24 Stunden Bereitschaft Intensivpflege Beatmung

 

Sie suchen für sich oder für einen Angehörigen einen Pflegeplatz für die Intensivpflege zur 24 Stunden Betreuung in speziellen Wohneinheiten oder bei Ihnen zu Hause ?

Wir sind im September 2017 von dem Medizinischen Dienst  für die Pflege unserer Patienten mit der NOTE 1,0 Sehr gut bewertet worden. Wir haben höchste Ansprüche an die Pflege unserer Patienten.

Sie können jetzt ONLINE Ihre unverbindliche Pflegeanfrage stellen, wenn Sie Interesse an einem unserer Pflegeplätze haben. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung und geben Ihnen weitere wichtige Informationen zur 24 Stunden Intensivpflege und beantworten Ihre Fragen. Durch ein persönliches Gespräch mit unseren Mitarbeitern und Pflegern können Sie sich ein Bild von unserem Pflegedienst machen.

Bitte füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus.

Ihr Name*
Ihre Adresse
Ihre Emailadresse
Ihre Telefonnummer
Patientenname
Beatmet ?
Trachealkanüle?
gewünschte Versorgung
Pflegestufe
Weitere Mitteilung

 

Wir orientieren uns bei der häuslichen ambulanten Intensivpflege an den individuellen Lebensumständen sowie an den Möglichkeiten und Fähigkeiten unserer kleinen und großen Patienten. Wir fördern die Selbstbestimmung, die Selbstständigkeit und die Selbstwahrnehmung unserer Patienten.

Rufen Sie uns einfach unter 0351 888 99 33 an oder verwenden Sie unser Online-Anfrageformular für weitere Informationen.

Ihre Ansprechpartner sind unter anderem:

Frau Katharina Schleicher - Geschäftsführerin / Pflegedienstleitung

Frau Simone Ludwig - Case Managerin / Assistentin der Geschäftsleitung

Frau Carina Appolt - Bereichsleiterin / stellv. Pflegedienstleitung

Folgende umfassende Pflegeleistungen können wir innerhalb einer ambulanten besonderen Wohnform in unseren Appartements oder bei Ihnen zu Hause durch unser Pflegepersonal anbieten:

  • 24 Stunden Intensivpflege
  • Alle intensivpflegerischen Maßnahmen um die Trachealkanüle und Heimbeatmung (Versorgung, Auswahl, Wechsel und Pflege)
  • Beratung von Patienten
  • Beratung, Schulung und Anleitung von Angehörigen
  • Betreuung schwerstpflegebedürftiger Patienten
  • Betreuung von Patienten mit Beatmung, Sauerstoffgabe und Tracheostoma
  • Endotracheales Absaugen
  • Inhalationen tracheotomierter und / oder beatmeter Patienten
  • Intensive Krankenbeobachtung und Vitalwertekontrolle
  • Kompetente Behandlungspflege
  • Verbandsanlage und -wechsel
  • Injektionen, Infusionstherapie und Portversorgung
  • Medikamentengabe und -überwachung
  • Sondenernährung und Wechsel der Sonde
  • Individuelle Grundpflege
  • Unterstützung bei der Körperpflege, Nahrungsaufnahme, Ausscheidung und Mobilisation
  • Überwachung und Einstellungen des Respirators in Absprache mit dem Arzt
  • Intervention bei Notfällen und Einleiten von lebenserhaltenden Sofortmaßnahmen
  • Bilanzierung des Flüssigkeitshaushaltes
  • Spezielle und einfache Wundversorgung
  • Kompressionstherapie

 

Ihr Team der Coravita Intensivpflege GmbH